Japanische Gurke Sunomono

Gurken-Sunomono ist ein leckerer japanischer Gurkensalat, der aus nur wenigen leicht zu findenden Zutaten hergestellt wird. Servieren Sie dies als japanische Vorspeise oder als Salat oder Beilage zu jeder Mahlzeit. Schön für ein sommerliches BBQ!

  • Prep time: 15 Minuten
  • Garzeit: 1 Sekunde
  • Gesamtzeit: 1 Stunde 20 Minuten
  • Diner: 4
  • image
  • image

Zutaten

Schritt für Schritt

  • Schälen Sie mit einem Gemüseschäler 4 Streifen von jeder Gurke und lassen Sie etwas von der Schale für ein gestreiftes Aussehen. Enden abschneiden und Gurken längs halbieren.
  • Gurken mit einer Mandoline oder vorsichtig mit einem Messer in sehr dünne Scheiben schneiden. In eine Schüssel geben und mit Salz bestreuen. Rühren, bis alles gut vermischt ist und 5 Minuten beiseite stellen.
  • In der Zwischenzeit Zucker, Ingwer, Essig und Sojasauce in einer Schüssel verquirlen, bis alles gut vermischt ist.
  • Drücken Sie überschüssige Flüssigkeit mit den Händen oder einem sauberen Geschirrtuch aus den Gurken. Gurken mit dem Dressing vermengen. Gut umrühren und vor dem Servieren 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen.
  • Kurz vor dem Servieren jede Portion mit Sesam bestreuen. Genießen!

Ernährungsinformationen

  • Kalorien: 48.5 calories
  • Kohlenhydrate: 10 g
  • Cholesterin: 0
  • Fett: 0.9 g
  • Gesättigtes Fett: 0.2 g
  • Trans Fat: 0
  • ungesättigtes Fett: 0
  • Nahrungsfasern: 0.9 g
  • Protein: 1.4 g
  • Natrium: 809.9 mg
  • Zucker: 6.6 g

Bewertungen

  • Es gibt noch keine Bewertungen.

Bewerte dieses Rezept

Ähnliche Rezepte